Username oder E-Mail Adresse:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Oder
Login with Facebook
Login with Google+
 
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


abiunity  Sachsen-Anhalt
 
05.09.2021 um 19:10 Uhr
#435940
marisa_jk
Schüler | Sachsen-Anhalt
Hallo!
Ich bin Lina und bin Schülerin der 12. Klasse in Sachsen Anhalt. Ich möchte anfangen mich schonmal auf das Abi vorzubereiten, welches im April stattfindet. Nun stehe ich vor der Frage, welche Fächer ich in meinen Prüfungen schreiben möchte.
Ich habe drei Leistungskurse belegt: Biologie, Englisch und Deutsch. Ich muss zwei dieser LKs auf erhöhtem Niveau im Abi belegen und möchte den Dritten dann auch auf grundlegendem Niveau schreiben. Im Endjahr der 11. Klasse hatte ich 10 Punkte im Deutsch, 11 in Biologie und 13 in Englisch.
Ich interessiere mich am meisten für Biologie und Englisch, allerdings weiß ich dass man für das Bio Abi sehr sehr viel auswendig lernen muss. Alternativ könnte ich natürlich auch Englisch und Deutsch nehmen. Dabei frage ich mich aber, ob das Abi im Deutsch auf grundlegendem Niveau und auf erhöhtem Niveau einen bedeutenden Unterschied macht…
Ich schreibe auf jeden Fall alle drei Fächer im Abi, aber wenn Deutsch sich im Lk und Gk sowieso ähnelt, könnte ich Bio eventuell eher auf Gk Niveau schreiben, da ich glaube, dass es da einen größeren Unterschied gäbe.
Ich hoffe man kann mir folgen haha
Was habt ihr für Erfahrungen? Welche dieser Fächer würdet ihr an meiner Stelle auf erhöhtem Niveau wählen?
Vielen Dank schonmal im Voraus!!
0
 
28.12.2021 um 18:23 Uhr
#437424
Lisa4w8364
Schüler | Sachsen-Anhalt
Hallo Lina,
Ich bin selber auch gerade in der 12. Klasse, ich kann dir zwar leider nicht von meinen Erfahrungen erzählen, aber ich habe häufig mit meiner Bio- und Chemielehrerin, die gleichzeitig unsere Stellvertretende Schulleiterin ist, darüber gesprochen. Zudem habe ich von den Erfahrungen ältere Schüler gehört. Also ich zunächst hat unsere Biolehrerin uns erklärt, dass man für die Bio Gk Prüfung zwar schon noch einige, aber weniger als im Lk, Themen lernen muss. (Ich würde dir da empfehlen beim Lernen auf die Lehrpläne vom Bundesland zu schauen oder mit deinem/r Lehrer/in zu sprechen) Weiterhin würde ich aus den Erzählungen, die ich gehört habe, schließen, dass die Prüfungen im Deutsch Lk und Gk sich nicht allzu stark unterscheiden, zumindest auch der Lernaufwand dafür. Hier kann ich aber nicht aus eigenen Erfahrungen sprechen. Einen Unterschied wird es allerdings schon geben. Ich Würde dir aber auch ins empfehlen bei deiner Auswahl zu überlegen, beim welchem Fach du mehr Freude beim Lernen hast und auch welche Noten du in den Klausuren zuvor hattest.
Ich hoffe die Antwort konnte dir etwas weiterhelfen.
Zuletzt bearbeitet von Lisa4w8364 am 28.12.2021 um 19:24 Uhr
1

X-BASH - Die größte Abireise Europas

Feiert euer Abitur gemeinsam mit euren Freunden auf einer eigenen Halbinsel!
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!
x
Cooler Adblocker Abiunity kannst du auch ohne Adblocker werbefrei nutzen ;) Einfach registrieren und mehr als 10 Bedankungen sammeln!


BBCodes